Systemische Aufstellungsarbeit

Mario Schalk bietet Familienaufstellung und Themenaufstellung

Die Themen- oder Familienaufstellung ist eine Form, die Probleme in der Familie, am Arbeitsplatz oder auch in Beziehungen erkennen lassen und diese rasch zu einer Auflösung bringt. Hauptsächlich werden Themenaufstellungen / Familienaufstellungen in Gruppen angeboten.
Mit Aufstellungen werden oftmals uralte, manchmal über Generationen weitergegebene Traumata wie Anerkennungsverweigerung, Schuldgefühle, Außenseitertum und vieles mehr erkannt und aufgelöst.

Familien/Themenaufstellung nächsten Termine
04.05.2019 13.00 Dr. Leopold Schönbauer Strasse 9, 3830 Waidhofen/Thaya

15.06.2019 13.00 Dr. Leopold Schönbauer Strasse 9, 3830
Waidhofen/Thaya

Preis EUR 70,-- bei Thema, EUR 20,-- als TeilnehmerIn/RepräsentantIn inkl. MwSt.

Anmeldungen und Informationsgespräche jederzeit möglich unter

office(_AT_)coaching-waldviertel.at

Diese Verstrickungen können zu zwischenmenschlichen Problemen und in weiterer Folge zu Erkrankungen führen. Meistens ahnen die Betroffenen gar nicht, daß sie damit möglicherweise die Geschichte eines Vorfahren (Generationsübertragung) wiederaufgenommen haben, um so im Familiensystem einen Ausgleich zu schaffen.

Die Themen- oder Familienaufstellung ist ein machtvolles Instrument zur Wiederherstellung und Erhaltung seelischer Ausgeglichenheit, die Energie zu binden und unser inneres Bedürfnis positiv zu unterstützen. Eine Themen- oder Familienaufstellung wirkt auf geheimnisvolle Weise heilsam auf alle, die zu einem System gehören - selbst dann, wenn sie gar nicht wissen, daß eine Aufstellung stattfand!